CDU Weihnachtsmarkterlös für musikalische Talente

Aktuelles

Die Förderung der Vereinstätigkeit ist parteiübergreifend ein wichtiges Anliegen aus der Sicht von Politik und Verwaltung in Ladbergen. Nicht nur die Zurverfügungstellung von Trainingsmöglichkeiten oder Probenräumen, sondern auch jede andere Unterstützung ist willkommen. Die musikalische Erziehung und Ausbildung hat im Heidedorf eine lange Tradition und leistet einen wichtigen Beitrag für das gesellschaftliche Miteinander. Der Musikverein ist dabei eine gerade bei jungen Menschen sehr beliebte Institution mit nach wie vor hoher Anziehungskraft.

Die Berliner Currywurst der Christdemokraten erfreute sich auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt erneut zahlreicher zahlender Kunden. So konnte ein Reinerlös von insgesamt 300 EUR als kleiner Beitrag für die Unterstützung der so wichtigen Vereinstätigkeit zusammengebracht werden. Den Betrag übergab der CDU-Vorsitzende des Ortsverbandes, Dr. Markus Boertz, gemeinsam mit seinem Stellvertreter Hartmut Kotlewski an Christina Kuck und Benjamin Suhre als Vertreter des Musikvereins, die die Unterstützung für die Neuanschaffung von Vereinsjacken gut gebrauchen können

Foto Musikvereinspende 2014

Freuen sich über den kleinen vorweihnachtlichen Zuschuss: Christina Kuck und Benjamin Suhre (2.v.rechts) mit Dr. Markus Boertz (2.v.links) und Hartmut Kotlewski.

 

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü