3. Antrag zum Haushalt 2021 – Verschiebung Maßnahme Wohnmobilstellplatz

  1. Startseite
  2. 3. Antrag zum Haushalt 2021 – Verschiebung Maßnahme Wohnmobilstellplatz

Verschiebung Maßnahme Wohnmobilstellplatz in das Haushaltsjahr 2022.

Sehr geehrter Herr Buller,

die CDU-Fraktion beantragt die Verschiebung der im Haushaltsentwurf 2021vorgesehen Mittel für die Umlegung des Wohnmobilstellplatzes – Maßnahme 541.010.0013 – in Höhe von 25.000€ auf das Haushaltsjahr 2022.

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird beauftragt, die im Haushaltsentwurf 2021vorgesehen Mittel für die Umlegung des Wohnmobilstellplatzes – Maßnahme 541.010.0013 – in Höhe von 25.000€ auf das Haushaltsjahr 2022 zu verschieben. Dabei ist zu prüfen, ob diese Maßnahme ggf. förderfähig ist.

Begründung:

Durch die Verschiebung wird der Haushalt 2021 entlastet. Darüber hinaus besteht dann die Möglichkeit, durch Einbringen der Maßnahme in das DIEK Konzept dafür entsprechende Fördermöglichkeiten zu prüfen.

Mit freundlichen Grüßen

Reiner Aufderhaar

CDU-Fraktionssprecher

Menü