1. Antrag zum Haushalt 2021 – Umgestaltung Eingangsbereich Rathaus

  1. Startseite
  2. 1. Antrag zum Haushalt 2021 – Umgestaltung Eingangsbereich Rathaus

Kürzung Investition 111.090-0007 – Umgestaltung des Eingangsbereiches im Rathaus

Sehr geehrter Herr Buller,

die CDU-Fraktion beantragt die Reduzierung der im Haushaltsentwurf 2021vorgesehen Mittel für den Umbau des Eingangsbereiches Rathaus – Maßnahme 11.090.0007 – auf maximal 250.000€.

Damit soll insbesondere der behindertengerechte Umbau inklusive eines Aufzuges realisiert werden.

Beschlussvorschlag:

Die CDU-Fraktion beantragt die Reduzierung der im Haushaltsentwurf 2021vorgesehen Mittel für den Umbau des Eingangsbereiches Rathaus – Maßnahme 11.090.0007 – von 500.000€ auf maximal 250.000€.

Damit soll insbesondere ein behindertengerechter Umbau des Eingangsbereiches ermöglicht werden.

Wichtigster Beitrag hierzu ist der Einbau eines entsprechenden Aufzuges.

Weiterhin soll damit die Dachsanierung und weitere entsprechende Maßnahmen umgesetzt werden.

Begründung:

Durch Kürzung wird der Haushalt 2021 entlastet. Dies gebietet sich aus der Notwendigkeit, die Corona bedingten Ausfälle möglichst gering zu halten.

Mit freundlichen Grüßen

Reiner Aufderhaar

CDU-Fraktionssprecher

Menü